Direkt zum Inhalt
Wahlen im Freistaat Thüringen
Ende des Menüs
Wahl der Landräte und Oberbürgermeister der kreisfreien Städte 1994 - endgültiges Ergebnis
Startseite

Wahlkreis-
einteilung


Landes-
übersicht


Landkreis
  Einzeln
  Übersicht

Gemeinde
  Einzeln
  Übersicht

Vollbild  Vollbild
Druckseite anzeigen  Drucken
Excelexport  Excel
Landkreis    069 Hildburghausen
1. Wahlgang am 12.06.1994
Erfassungsstand 52 Gemeinde/n
Wahlberechtigte 57 123
Wähler 44 773
Wahlbeteiligung     78,4  %
Ungültige Stimmen 1 915
Gültige Stimmen 42 858
  Nr.   Wahlvorschlag  Stimmen  %  Grafik 
 
1   Müller, Thomas (CDU)15 323  35,8    
2   Höhn, Uwe (SPD)13 381  31,2    
3   Heintz, Kerstin (PDS)5 631  13,1    
4   Kaden, Rolf (F.D.P.)6 108  14,3    
5   Westphal, Erwin (DSU)2 415  5,6    
 
Kein Bewerber hat mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten.
Es erfolgt Stichwahl.
 
 
Stichwahl am 26.06.1994
Erfassungsstand 1 Gemeinde/n
Wahlberechtigte 57 574
Wähler 24 355
Wahlbeteiligung     42,3  %
Ungültige Stimmen 316
Gültige Stimmen 24 039
  Nr.   Wahlvorschlag  Stimmen  %  Grafik 
 
1   Müller, Thomas (CDU)12 875  53,6    
2   Höhn, Uwe (SPD)11 164  46,4    
 
Von den abgegebenen gültigen Stimmen entfällt die höchste Stimmenzahl auf folgenden Bewerber:
Müller, Thomas (CDU)
Home    |    Kontakt    |    Impressum und Datenschutz    |    © Thüringer Landesamt für Statistik
© Thüringer Landesamt für Statistik